Praxis für ganzheitliche Therapien - Yvonne Urban
Die Manuelle Lymphdrainage
 
ist eine sanfte und rhytmische Massageart, die sehr wohltuend auf den Organismus wirkt. Sie aktiviert den gestauten Lymphstrom, fördert die
Entschlackung wie ein Staubsauger, steigert den Stoffwechsel, die körper-
liche und geistige Leistungsfähigkeit, stärkt und regeneriert das Immun-
system. Man kann sie effektiv und erfolgreich in der Behandlung von
Cellulite einsetzen. Des weiteren wird sie zum Schmerzabbau im Bewegungsapparat eingesetzt. Sie ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat
 
Anwendungsgebiete:
Rückenschmerzen aller Arten
Als vor- und nachbehandlungen von Operation z.b. Meniskus
Rheumatischer Formenkreis
Chronischer Schnupfen, Bronchitis usw.
Migräne, Kopfschmerzen, Schlafprobleme
Ödeme und Wassereinlagerungen
Akne und Neurodermitis
Allergien, Heuschnupfen
Psychovegetative Belastungen u. Depression
Hyperaktivität bei Kindern u. Erwachsenen
Schleudertrauma
Venöse Stauungen in den Beinen (Schweregefühl und Schmerzen)
Krampfadern
Konzentrationsstörungen
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint